Grosser Medienverkauf in der Bibliothek Buchrain

Vom 4. bis 27. September 2019 verkaufen wir während der Öffnungszeiten Bücher, Hörbücher, CD's und DVD's für 2 Fr. pro Medium, um Platz für Neues zu schaffen. Das Bibliotheksteam freut sich auf viele kauffreudige BesucherInnen!

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten in der Stadtbibliothek Luzern
Jeden Mittwoch (ausser während der Schulferien)

Leseanimatorin Priska Röthlin erzählt eine kurze Geschichte, illustriert mit Fingerversen, Gedichten und Liedern, die zu Hause nachgespielt werden können.

Anschliessend können die Buchstart-Gäste in unserer grossen Auswahl an Bilderbüchern stöbern. Ausleihen und mitnehmen erwünscht!
Für Kinder von 1 bis 3 Jahren und eine erwachsene Begleitperson.
Das Programm der Buchstart-Treffs wechselt im Monatsrhythmus.

Stadtbibliothek Luzern, Bourbaki Panorama am Löwenplatz,
jeweils 09.30 Uhr

Die nächsten Buchstart-Treffs in der Stadtbibliothek:
Mittwoch, 18. September 2019: ausgebucht
Mittwoch, 25. September 2019: ausgebucht
Mittwoch, 16. Oktober 2019: ausgebucht
Mittwoch, 23. Oktober 2019: ausgebucht
Mittwoch, 30. Oktober 2019: ausgebucht
Mittwoch, 6. November 2019: ausgebucht
Mittwoch, 13. November 2019: freie Plätze

> Platzreservation online (frühestens 2 Monate vor dem Veranstaltungstermin)
(Die Anzahl Plätze bezieht sich nur auf die Anzahl Kinder, ihre Begleitpersonen benötigen keine Platzreservation.)

> Alle Buchstart-Termine 2019 in der Stadtbibliothek und im Neubad

Mittwochsgschicht in der Stadtbibliothek Luzern
Jeden Mittwoch, 15.00 Uhr

Jeweils am Mittwoch um 15.00 Uhr wird in der Stadtbibliothek eine Geschichte für Menschen ab 4 Jahren erzählt.
Eintritt frei, keine Anmeldung.

Bücherzwerge - Geschichten und Verse für die Kleinsten in Buchrain
Donnerstag, 19. September 2019, 10.00 Uhr, Bibliothek Buchrain

Erleben Sie zusammen mit Ihrem Kleinkind Fingerspiele, Kniereiter, Verse, einfache Lieder und Geschichten. Sie bekommen praktische Anregungen, wie Sie bei Ihren Kindern die Freude an Sprache und Büchern wecken können.

Für Kinder von 1 bis 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 

So geht das: Suchen im Bibliothekskatalog und bei Google & Co.
Donnerstag, 19. September 2019, 17.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern

Sie finden im Bibliothekskatalog und bei Google & Co. zwar viele, aber nicht immer hilfreiche Informationen? Mit unseren Tipps und Tricks navigieren Sie zielsicher im Informationsdschungel.

Mit der Reihe "So geht das" ermöglichen wir Ihnen einen niederschwelligen, einfachen Zugang zu Internetanwendungen und Apps. Die Kurzkurse richten sich an digitale Einsteiger. 

Donnerstag, 19. September 2019, 17.00 - 18.30 Uhr, Stadtbibliothek Luzern

Wenn möglich das eigene, mobile Gerät (Laptop, Tablet, Smartphone) mitbringen. 

Ohne Anmeldung; Eintritt frei.

Programmübersicht "So geht das"

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten in Emmen
Samstag, 21. September 2019

Natascha Seeholzer erzählt eine Geschichte von Charlie und seinem neuen zu Hause. - Lasst euch überraschen!

Für Kinder von 3 bis 5 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person.

Samstag, 21. September 2019, 09.00 Uhr, evtl. Wiederholung um 10.00 Uhr, Gemeindebibliothek Emmen

Anmeldung in der Bibliothek, Tel. 041 268 06 55 oder gemeindebibliothek@emmen.ch

> Übersicht über alle Buchstart-Veranstaltungen 2019 in Emmen

Chinese Story Telling in Luzern
Geschichtenstunden auf Chinesisch in der Stadtbibliothek Luzern

Eine Veranstaltungsreihe der China Switzerland Connection in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Luzern.

Daten:

21. September 2019
12. Oktober 2019
2./16. November 2019
7. Dezember 2019

Jeweils samstags von 10.30 - 11.00 Uhr in der Stadtbibliothek Luzern.
Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

Technik-Labor: Workshops in der Stadtbibliothek Luzern für Kinder ab 9 Jahren

Interessierst Du Dich für Technik und neue Medien? Möchtest Du wissen, wie elektronische Geräte funktionieren und was man aus Elektroschrott alles machen kann?

Nächste Veranstaltungen:

Samstag, 21. September 2019, 13.30 - 15.30 Uhr

Sonicpi

Live Coding ist das Erzeugen von Klängen und Musik über eine Programmiersprache in Echtzeit. Dabei wird der Computer zum Musikinstrument, welches live gespielt wird. Während des Workshops kannst du einen Einblick in die Welt des Live Coding gewinnen und selber kleine Experimente mit Sound und Code wagen.

Samstag, 19. Oktober 2019, 10.00 - 16.00 Uhr: Offene Werkstatt im Rahmen des Reparaturtages, ohne Anmeldung, Eintritt frei

DIY PCB Print

Wühl dich mit uns durch den Elektroschrott! Wir schrauben, brechen und klopfen Geräte auf und entdecken deren Innenleben. Die Teile, die du entdeckt hast, kannst du nun als Stempel verwenden, um tolle Bilder zu drucken. Über einen Druckprozess mit Moosgummi auf Papier und alte Buchseiten kannst du verschiedene Motive abdrucken und diese beliebig kombinieren. In diesem Workshop bekommst du Einblick in eine tolle Drucktechnik und kannst mit den gestalterischen Möglichkeiten experimentieren. Gleichzeitig lernst du etwas über den Aufbau von elektronischen Geräten und Komponenten. Konzept und Idee: Graziella Berger

> Platzreservation online (frühestens 2 Monate vor dem Veranstaltungstermin)

> Das gesamte Programm des Technik-Labors

Feierabend-Musik mit bezaubernden Klängen von Ensembles der Musikschule Luzern
Dienstag, 24. September 2019, 17.30 Uhr

Ab September wird in der Stadtbibliothek wieder musiziert. Ensembles der Musikschule Luzern verzaubern die Stadtbibliothek in ein Konzertlokal

Nächste Daten:

Dienstag, 24. September, 17.30 Uhr: Harfen-Ensemble
Dienstag, 29. Oktober, 17.30 Uhr
Dienstag, 26. November, 17.30 Uhr
Dienstag, 17. Dezember, 17.30 Uhr

Biblio-Café / Quartiertreff
Samstag, 28. September 2019, 10.00 - 12.00 Uhr, Bibliothek Ruopigen

Bereits zum 5. Mal findet das Biblio-Café in Zusammenarbeit mit dem Quartierverein Reussbühl in der Bibliothek Ruopigen statt. Um die erfolgreiche Lancierung des Biblio-Café / Quartiertreff zu feiern, laden wir Sie herzlich zum Startanlass ein.

Es gibt Café und Kuchen, gemütliches Beisammensein und die Möglichkeit für Neuzuzüger und Neuzuzügerinnen sich über ihren Wohnort zu informieren. 
Musikalisch untermalt wird der Anlass durch das Duo «Zweh»

Samstag, 28. September 2019, 10.00 - 12.00 Uhr.

Eintritt frei.

Ruopis Geschichte in der Bibliothek Ruopigen

Neu werden die Geschichten alle zwei Wochen erzählt, jeweils am Mittwoch um 15.00 Uhr. Es braucht keine Anmeldung. Das Ruopi freut sich auf alle Kinder, welche gerne Geschichten hören.

Termine 1. Semester Schuljahr 2019/20

jeweils Mittwoch, 15.00 Uhr, Bibliothek Ruopigen

25. September 2019
16. und 30. Oktober 2019
27. November 2019
11. Dezember 2019
15. Januar 2020
29. Januar 2020
12. Februar 2020

Literatur live mit Jan-Philipp Sendker
Donnerstag, 26. September 2019, 19.30 Uhr, ibis Styles Luzern (Friedenstr. 8)

Rechtzeitig zum Erscheinen seines dritten Burma-Romans gastiert der erfolgreiche und sympathische Journalist und Autor Jan-Philipp Sendker in Luzern. Er liest aus seinem neuen Buch und erzählt über seine Reisen und Begegnungen in Myanmar.

Jan-Philipp Sendker erzählt in seinem neuen Roman die Geschichte einer grossen Liebe, die im Wirbel politischer Ereignisse zu zerbrechen droht, der Suche eines Jungen nach seiner Mutter und der heilenden Kraft des Verzeihens.

Donnerstag, 26. September 2019, 19.30 Uhr, ibis Styles Luzern (Friedenstr. 8, beim Bourbaki Panorama)

Eintritt: 20 Fr. (mit Kulturlegi 50% Rabatt)

Vorverkauf: Hirschmatt Buchhandlung (041 210 19 19), Stadtbibliothek Luzern, Bourbaki Panorama (ab 15. August)

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek Luzern, der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern und der Hirschmatt Buchhandlung
Weitere Informationen: www.bvl.ch, www.zhbluzern.ch und www.hirschmatt.ch

«Die Farbe ist mein Leben – El color es mi mundo»

Samstag, 28. September bis Sonntag, 27. Oktober 2019

Eine Ausstellung von Angela Ocón – die in Luzern wohnhafte, mexikanische Künstlerin zeigt ihre farbenfrohen Bilder in der Stadtbibliothek.

Eintritt frei.

Biblio-Café in der Bibliothek Ruopigen

Das Bibliothekskaffee wird neu zum Biblio-Café und wird zusammen mit dem Quartierverein Reussbühl durchgeführt. Das Biblio-Café findet immer am letzten Dienstg im Monat in der Bibliothek Ruopigen statt.

jeweils Dienstag, 15.00 bis 17.00 Uhr, Bibliothek Ruopigen

Samstag, 28. September 2019, 10.00 bis 12.00 Uhr: Start-Event Biblio-Café/Quartier-Treff
29. Oktober 2019
26. November 2019
17. Dezember 2019

Das bietet der Quartierverein:
Einen festen Treffpunkt für Menschen, welche neu in die Gegend gezogen sind und sich über Angebote etc. informieren möchten.

Das bietet die Bibliothek Ruopigen:
Zeit für Bücher, einen Kaffee und ein Stück Kuchen. Gemütlich in einer Zeitschrift oder in einem Buch schmökern oder sich einfach unterhalten und Buchtipps abholen.

Ohne Anmeldung, Eintritt frei. - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten im Neubad Luzern
jeweils am 1. Donnerstag des Monats, 09.30 und 10.30 Uhr

Die beliebten Buchstart-Treffs finden neu jeden ersten Donnerstag im Monat auch im Kulturzentrum Neubad statt. Erzählt wird eine kurze Geschichte, illustriert mit Fingerversen, Gedichten und Liedern, die zu Hause nachgespielt werden können. Anschliessend steht eine Auswahl an geeigneten Bilderbüchern zum Stöbern und Mitnehmen bereit.

Für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren und eine erwachsene Begleitperson.

Jeweils am 1. Donnerstag des Monats, 09.30 und 10.30 Uhr, Kulturzentrum Neubad, Bireggstrasse 36, Luzern
Eintritt frei.

Die nächsten Buchstart-Treffs im Neubad:
Donnerstag, 3. Oktober 2019, 09.30 Uhr: ausgebucht
Donnerstag, 3. Oktober 2019, 10.30 Uhr: ausgebucht
Donnerstag, 7. November 2019, 09.30 Uhr: freie Plätze
Donnerstag, 7. November 2019, 10.30 Uhr: freie Plätze

> Platzreservation online (frühestens 2 Monate vor dem Veranstaltungstermin)
(Die Anzahl Plätze bezieht sich nur auf die Anzahl Kinder, ihre Begleitpersonen benötigen keine Platzreservation.)

> Alle Buchstart-Termine 2019 in der Stadtbibliothek und im Neubad

Der Buchstart-Treff im Neubad ist eine Kooperation mit dem Neubad Kinderklub.

Kolibri - Expedition ins Büchermeer in Luzern
Eine Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek Luzern für Kinder ab 8 Jahren

Nächste Termine:

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 19.00 bis 9.00 Uhr am folgenden Morgen        >  ausgebucht <   

Über Nacht in der Bibliothek
Des Nachts mit der Taschenlampe durch die Regale schleichen, sein Nachtlager zwischen dicken Wälzern und flotten Comics aufschlagen, stöbern und lesen, bis einem die Augen über der Geschichte zuklappen... Willkommen zu einer unvergesslichen Nacht in der Stadtbibliothek!
Mitbringen: Schlafsack, Mätteli und Taschenlampe
Kosten: 10 Franken

Mittwoch, 6. November 2019, 16.00 bis 17.30 Uhr

Handlettering - Kunst der schönen Buchstaben
Schwungvoll geschrieben oder locker gekritzelt setzest du deine Buchstaben mit Pinsel, Feder und Stift auf edles Papier zu deinem Spruch des Tages

> Platzreservation online (frühestens 2 Monate vor dem Veranstaltungstermin)

> Kolibri-Jahresprogramm 2019/20

Buchvernissage Kari Kälin
Dienstag, 15. Oktober 2019, 19.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

Der Luzerner Historiker und Journalist Kari Kälin präsentiert sein Buch "Nicht ohne Simon - Kindesentführungen aus der Schweiz" 

Das Buch arbeitet die individuellen Schicksale von Kindesentführungen auf und stellt sie in den Zusammenhang der rechtlichen Entwicklung.

An der Vernissage diskutiert der Autor mit Beatrix Smit, der Mutter des entführten Simons, und Monique Werlen, ehemals Initiantin der Schweizer Gruppe gegen die Entführung von Kindern.

Dienstag, 15. Oktober, 19.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

Anschliessend Apéro.

Eintritt frei.

 

Lesung mit Paul Wittwer in Horw
Mittwoch, 16. Oktober 2019

Paul Wittwer lebt und arbeitet als Hausarzt in Oberburg bei Burgdorf. Neben Krankengeschichten schreibt er auch Krimis und dies mit grossem Erfolg. Wie in den bisherigen Romanen verpackt der Autor auch in seinem neuesten Werk «Bestzeller» kontrovers diskutierte Themen aus Medizin und Gesellschaft in einen äusserst spannenden Krimi.

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19.30 Uhr, Bibliothek Horw

Eintritt frei, Türkollekte, Ausklang mit Apéro.

Gallus der Fremde - Die besondere Lesung am Gallustag in Kriens
Mittwoch, 16. Oktober 2019

Gabrielle Alioth berichtet über das faszinierende Leben des heiligen Gallus, eines Migranten und sozialen Aussteigers des siebten Jahrhunderts.

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 20 Uhr, Stadtbibliothek Kriens

Eintritt 10 Franken, kostenlos für Mitglieder des Vereins​ Pro Stadtbibliothek Kriens, Lernende, Studierende und KulturLegi-Inhabende.

Veranstalter: Verein Pro Stadtbibliothek Kriens

> Infos zum Buch

Reparieren und Upcyclen
Samstag, 19. Oktober 2019, 10.00 - 16.00 Uhr, Stadtbibliothek, öko-forum, Bourbaki Bar (Bourbaki Panorama Luzern)

Im Rahmen des 4. Reparaturtags finden im Bourbaki verschiedenste Workshops und ein Repair-Café statt. 

Die Stadtbibliothek, das öko-forum und die Bourbaki Bar werden am Reparaturtag zu einer grossen Werkstatt. Den ganzen Tag können Gross und Klein neue und alte Techniken ausprobieren und erfahren dadurch, wie man alte, gebrauchte Produkte repariert oder zu Neuwertigem umfunktioniert (Upcycling). Die einzelnen Workshops laufen von 10 -16 Uhr. Es ist keine Anmeldung nötig. Jeder/jede kann kommen und gehen wann er/sie möchte.

Zudem finden in der Bourbaki Bar, im Tüftelwerk und im Neubad Repair-Cafés statt.

Samstag, 19. Oktober, 10.00 - 16.00 Uhr, Bourbaki Panorama Luzern

Bücherflohmarkt
Sonntag, 20. Oktober - Sonntag, 27. Oktober, Stadtbibliothek Luzern 

Wir schaffen Platz für Neues und verkaufen am Bücherflohmarkt Bücher, Hörbücher, Filme und Musik-CDs, die wir aus dem Bibliotheksbestand genommen haben.

Literatur live mit Simone Lappert
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19.00 Uhr, stattkino (Bourbaki Panorama Luzern)

Simone Lappert präsentiert ihren neuen Roman "Der Sprung" - musikalisch begleitet von Martina Berther. 

Die mehrfach ausgezeichnete Schwerizer Autorin hat mit ihrem Zweitling einen lebensprallen Roman geschrieben. Mit Esprit, Sinnlichkeit und Humor erzählt sie vom fragilen Gleichgewicht unserer Gegenwart.

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19.00 Uhr, stattkino (Bourbaki Panorama Luzern)

Eintritt: 15 Fr. (mit Kulturlegi 50% Rabatt)

Vorverkauf: Hirschmatt Buchhandlung (041 210 19 19), Stadtbibliothek Luzern, Bourbaki Panorama 

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek Luzern, der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern und der Hirschmatt Buchhandlung
Weitere Informationen: www.bvl.ch, www.zhbluzern.ch und www.hirschmatt.ch

Wolle & Märchen
Dienstag, 22. Oktober 2019, 9.00 - 11.00 Uhr, Bibliothek Buchrain

Bringen Sie Ihre Handarbeit mit, hören Sie ein Märchen und geniessen Sie dabei Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

So geht das: Bücher verwalten (Librarything)
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 17.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern

LibraryThing ist eine lustvolle Webseite und Plattform für BücherliebhaberInnen. Hier verwalten Sie ihre Bücher übersichtlich in einem virtuellen Regal, vernetzen sich mit anderne LeserInnen, diskutieren über Entdeckungen.

Mit der Reihe "So geht das" ermöglichen wir Ihnen einen niederschwelligen, einfachen Zugang zu Internetanwendungen und Apps. Die Kurzkurse richten sich an digitale Einsteiger. 

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 17.00 - 18.30 Uhr, Stadtbibliothek Luzern

Wenn möglich das eigene, mobile Gerät (Laptop, Tablet, Smartphone) mitbringen. 

Ohne Anmeldung; Eintritt frei.

Programmübersicht "So geht das"

games & more in der Bibliothek Buchrain
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18.00 Uhr (und weitere Daten), Bibliothek Buchrain

Im Winterhalbjahr treffen sich Jugendliche aus Buchrain jeden 2. Donnerstag von 18 bis 20 Uhr zum Gamen und Spielen in der Bibliothek. Das Angebot startet am 24. Oktober und richtet sich an Jugendliche ab der 1. Oberstufe. Die Anlässe werden von älteren Jugendlichen mit Unterstützung der Jugendarbeit begleitet.

Daten 2019/2020 

24. Oktober

7. und 21. November

12. Dezember (mit Weihnachtsspezial)

9. und 23. Januar

6. Februar

12. und 26. März

4. April (mit Osterspezial)

Literatur live mit Rafik Schami
Donnerstag, 31. Oktober 2019, 19.30 Uhr, ibis Styles Luzern (Friedenstr. 8)

Der Meistererzähler Rafik Schami liest aus seinem neuen Roman "Die geheime Misison des Kardinals"

Die Geschichte handelt von Glaube und Liebe, Aberglaube und Mord und führt uns tief in die Konflikte der syrischen Gesellschaft und in das berufliche Schicksal und die Liebe eines aufrechten Kommisars.

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 19.30 Uhr, ibis Styles Luzern (Friedenstr. 8, beim Bourbaki Panorama)

Eintritt: 20 Fr. (mit Kulturlegi 50% Rabatt)

Vorverkauf: Hirschmatt Buchhandlung (041 210 19 19), Stadtbibliothek Luzern, Bourbaki Panorama 

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek Luzern, der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern und der Hirschmatt Buchhandlung
Weitere Informationen: www.bvl.ch, www.zhbluzern.ch und www.hirschmatt.ch

Das Buch zur Nacht: Esther Spinner und ihr neues Buch "Alles war"
Donnerstag, 7. November 2019, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

Nebst der Lesung wird Esther Spinner, in einem Gespräch mit Magdalena Fuchs Genzoli, aus ihrem Werdegang von der Pflegefachfrau zur Buchautorin berichten und über das Zusammenspiel ihrer beiden Berufe beim Schreiben von „Alles war“ erzählen.

Das „Buch zur Nacht“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek Luzern und dem Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK, Sektion Zentralschweiz

Donnerstag, 7. November, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

Anschliessend Apéro.

Eintritt: CHF 15 (für SBK-Mitglieder CHF 10)

 

Ruopis Geschichten an der Erzählnacht
Freitag, 8. November 2019, 18.00 - 20.00 Uhr, Bibliothek Ruopigen

Komm vorbei und lass dir erzählen! 

Kinder ab dem Kindergartenalter

Freitag, 8. November 2019, 18.00 - 20.00 Uhr; mit kleinem Imbiss.

Anmelden bei der Bibliothek Ruopigen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 041 410 08 16)

 

Erzählnacht in der Stadtbibliothek
Freitag, 8. November 2019, 19.00 - ca. 21.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

An der diesjährigen Erzählnacht erwartet dich ein Abend voller packender Geschichten, in denen genau DU im Mittelpunkt stehst.

Das Motto der diesjährigen Schweizer Erzählnacht lautet: «Wir haben auch Rechte!» und meint damit die Kinderrechte, die vor 30 Jahren von der UNO aufgeschrieben wurden und die für jedes Kind dieser Erde gelten. Feiere mit uns dieses wichtige Jubiläum!

Freitag, 8. November, 19.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

Ab 6 Jahren, mit Geschichten, Bastelmöglichkeiten sowie einer Kinder- und Erwachsenenbar.

Eintritt frei.

Das etwas andere Interview mit Astrid Lindgren (1907-2002)
Donnerstag, 14. November 2019, 19.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

In einem fiktiven Interview trifft Angela Bausch die 2002 verstorbene Astrid Lindgren zum Gespräch.

Angela Bausch ist seit über 66 Jahren mit ihrem Werk und ihrem Leben unterwegs und aus diesem Fundus werden sich Antworten ergeben, so dass wir Astrid Lindgren vielleicht auch ganz neu kennen lernen. Und zum Schluss gibt es eine wunderschöne Winter-geschichte.
Hjärtligt välkommen!

Donnerstag, 14. November, 19.00 Uhr, Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama Luzern)

Eintritt frei.

Lesefieber 2019: Krimi-Special
Freitag, 15. November 2019, 19 Uhr, Bibliothek Ruopigen

Mit viel Spannung erwarten wir den diesjährigen Auftritt von Manuel Hofstätter in Ruopigen.

Speziell für unsere Krimifans und solche, die es werden möchten, hat sie eine abwechslungsreiche Auswahl spannender und lesenswerter Krimis im Gepäck.

Freitag, 15. November 2019, 19 Uhr, Bibliothek Ruopigen.

Eintritt frei; mit anschliessendem Apéro.