Die Geschichte handelt von Glaube und Liebe, Aberglaube und Mord und führt uns tief in die Konflikte der syrischen Gesellschaft und in das berufliche Schicksal und die Liebe eines aufrechten Kommisars.

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 19.30 Uhr, ibis Styles Luzern (Friedenstr. 8, beim Bourbaki Panorama)

Eintritt: 20 Fr. (mit Kulturlegi 50% Rabatt)

Vorverkauf: Hirschmatt Buchhandlung (041 210 19 19), Stadtbibliothek Luzern, Bourbaki Panorama 

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek Luzern, der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern und der Hirschmatt Buchhandlung
Weitere Informationen: www.bvl.ch, www.zhbluzern.ch und www.hirschmatt.ch