Alle bereiten sich auf das bevorstehende Hasenfest vor. Ganz unbemerkt von den anderen hat auch der kleine Hase zu tun. Was er wohl dauernd versteckt?
Madeleine Schmid, Kindergärtnerin und ehemalige Bibliothekarin, erzählt eine poetische Bilderbuchgeschichte über einen kleinen Hasen, der für eine grosse Überraschung sorgt.

Samstag, 6. April 2019, 10.30 Uhr, Bibliothek Horw

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren, Eintritt frei