Aijan und Luca Lässer sind Experten für Zentralasien und bieten Reisen in die Region an. Informativ, unterhaltsam und hintergründig führen sie Sie ein in eine fremde Welt zwischen Orient und Okzident. In ihrer lebhaft illustrierten Präsentation mit wunderschönen Fotos lernen Sie nicht nur die reiche Geschichte und Kultur dieser unbekannten Region kennen, sondern auch, wie sich die unabhängigen Republiken von ihrer sowjetischen Vergangenheit gelöst haben und ihre moderne Identität prägen. Besuchen Sie bei uns diesen Kulturabend und begeben Sie sich auf eine eindrückliche Zeitreise.

Sonntag, 11. November 2018, 10.30 Uhr, Bibliothek/Artothek, Hauptstrasse 50, 6045 Meggen

Mit anschliessendem zentralasiatischen und schweizerischen Spezialitäten-Apéro.

Eintritt frei – ohne Anmeldung