"Elefanten im Garten" ist ein wunderbarer Roman über ein von der Migration geprägtes Leben, über Herkunft und Entfremdung, Verlust und Beharren, abera uch über Neubeginn und Rettung - im Erzählen.

Moderation: Renate Metzger-Breitenfellner

Donnerstag, 16. Juni 2016, 19.00 Uhr, HelloWelcome, Kauffmannweg 9, Luzern, Eintritt frei, keine Platzreservation

Eine Veranstaltung der Stadtbibliothek Luzern und des Treffpunkts Interkulturelle Bibliothek im Rahmen der Aktionswoche Asyl

> Das Buch in unseren Bibliotheken