Bilderbuch-Kurs mit Kathrin Lustenberger
Samstag, 20. Oktober 2018, 9 - 12 Uhr

Für Menschen, die Bilderbücher lieben oder die viel mit Kindern zu tun haben.

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten in Emmen
Dienstag, 23. Oktober 2018

Eichi und die Zaubernüsse - Wo hat das Eichhörnchen nur seine Nüsse versteckt? - Spielen, sprechen und staunen mit Claudia Wernli.

Miteinander lesen - Shared reading

Die Idee ist so bestechend wie scheinbar einfach: gemeinsames kreatives Lesen ausgewählter Geschichten und Gedichte in einer kleinen Gruppe. Ein/e ausgebildete/r Moderator/in sucht den Text aus und leitet die Gruppe. Im emotionalen wie intellektuellen Erleben von Literatur können das eigene Leben, das eigene Verhalten und die eigenen Gefühle mit dem Erzählten in Verbindung gebracht werden. Zugleich findet ein integrierender Austausch mit den anderen Teilnehmenden statt.

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten in Kriens
Mittwoch, 24. Oktober 2018

„Das schönste Geschenk bist du“: Das Eichhörnchen Ena hat Geburtstag und alle Tiere feiern ein Fest. Nur der Bär Balduin traut sich nicht zu kommen. Warum wohl? - Eine einfühlsame Geschichte über echte Freundschaft. Zum Singen, Sprechen und Lachen mit Esther Carlin.

"Ruopis Geschichten" - Mittwochnachmittagsgeschichte in Luzern/Ruopigen

Jeweils einmal pro Monat wird in der Bibliothek Ruopigen am Mittwoch um 15.00 und 16.00 Uhr eine Geschichte für Kinder vom Kindergarten bis zur 2. Klasse erzählt.

Eintritt frei, Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 041 410 08 16 oder in der Bibliothek Ruopigen.

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten in der Stadtbibliothek Luzern
Jeden Mittwoch (ausser während der Schulferien)

Leseanimatorin Priska Röthlin erzählt eine kurze Geschichte, illustriert mit Fingerversen, Gedichten und Liedern, die zu Hause nachgespielt werden können.

Mittwochsgschicht in der Stadtbibliothek Luzern
Jeden Mittwoch, 15.00 Uhr

Jeweils am Mittwoch um 15.00 Uhr wird in der Stadtbibliothek eine Geschichte für Menschen ab 4 Jahren erzählt.
Eintritt frei, keine Anmeldung.

Feierabend-Musik mit bezaubernden Klängen von El Mar
Donnerstag, 25. Oktober 2018, 17.30 Uhr, Stadtbibliothek

Von französischen Musette-Walzern über Tango und Milango bis hin zu Metallica und Cure: Elmar Büeler – alias el Mar – verwandelt die Stadtbibliothek mit seinem Akkordeon in ein Konzertlokal.

Lesetour Zentralschweizer Preisträgerinnen und Preisträger
Donnerstag, 25. Oktober 2018, 19.00 Uhr (Türöffnung 18.45 Uhr), Stadtbibliothek

Zu Gast in der Stadtbibliothek sind die drei von der Kulturförderung der Zentralschweizer Kantone ausgezeichneten Lisa Elsässer, Peter Zimmermann und Elisabeth Zurgilgen. Moderiert wird der Anlass von Kinderbuchautorin und Lektorin Katja Alves, musikalisch umrahmt vom Musiker Mario Moe Schelbert und der Akkordeonistin Katrin Wüthrich.

Reparaturtag 2018: Reparieren und upcyclen in Luzern
Samstag, 27. Oktober 2018

Die gesamte Stadtbibliothek und das öko-forum werden am Reparaturtag zu einer grossen Werkstatt.

Technik-Labor: Workshops für Kinder ab 9 Jahren in Luzern
Interessierst Du Dich für Technik und neue Medien? Möchtest Du wissen, wie elektronische Geräte funktionieren und was man aus Elektroschrott alles machen kann?

In den Workshops kannst Du zu den unterschiedlichsten Themen experimentieren und ausprobieren! Bist Du dabei?
Das gesamte Programm des Technik-Labors findest Du hier: Flyer Technik-Labor

Mordsabende 2018 - Die kulinarischen Krimiabende
31. Oktober –  17. November 2018

Geniessen Sie Autorenlesungen mit Apéro und einem gediegenen Dîner im 1871 oder Wasserschloss Wyher.

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten im Neubad Luzern
jeweils am 1. Donnerstag des Monats, 09.30 und 10.30 Uhr

Die beliebten Buchstart-Treffs finden neu jeden ersten Donnerstag im Monat auch im Kulturzentrum Neubad statt. Erzählt wird eine kurze Geschichte, illustriert mit Fingerversen, Gedichten und Liedern, die zu Hause nachgespielt werden können. Anschliessend steht eine Auswahl an geeigneten Bilderbüchern zum Stöbern und Mitnehmen bereit.

Buchstart – Geschichten für die Kleinsten in Luzern/Ruopigen
Mittwoch, 7. November 2018

"Eichi und die Zaubernüsse"
Wo hat das Eichhörnchen nur seine Nüsse versteckt? - Spielen, sprechen und staunen mit Claudia Wernli

Erzählnacht "In allen Farben" in Adligenwil
Freitag, 9. November 2018

„Rollende Farben, fliegende Worte, schwebende Töne... Machst du mit?"
Unter dieses beschwingte Motto stellt Musikerin Regula Balmer ihren Beitrag zur Schweizer Erzählnacht 2018.

Erzählnacht "In allen Farben" in Horw
Freitag, 9. November 2018

Die Kinder erwartet ein spannender Abend mit einem musikalischen Märchen, bunten Spielen und farbigem Bastelspass mit Tamara Wolfensberger von TAKI.ch

Erzählnacht "In allen Farben" in Kriens
Freitag, 9. November 2018

Am Freitag, 9. November 2018, von 17.15 Uhr bis Mitternacht, erzählen Krienserinnen und Krienser kleinen und grossen Leuten „Märchen in allen Farben“.
In der Gemeindebibliothek Kriens und im Museum im Bellpark Kriens.

Erzählnacht "In allen Farben" in Luzern
Freitag, 9. November 2018

Das Motto der diesjährigen Erzählnacht lautet „In allen Farben“, und deshalb geht es dann in der Stadtbibliothek noch viel kunterbunter zu und her als sonst: Zitronengelb, Korallenrot, Himmelblau, Schokoladenbraun und Grasgrün! Es erwartet dich ein Abend voller Geschichten, die in allen Facetten schillern und ein farbenfrohes Treiben. Mische mit!

L'heure du conte à la Stadtbibliothek Luzern

Sandrine, Jackie et Florence vous invitent à venir écouter des histoires et contes en français autour d'albums illustrés.

Buchstart - Geschichten für die Kleinsten in Horw
Donnerstag, 15. November 2018

„Schlaf schön, kleines Tierkind!“: Das Thema „Ins Bett gehen“ ist für kleine Kinder sehr präsent. Mit Versen und Liedern sind die Kleinen dabei, wenn das kleine Eichhörnchen, die kleine Katze und viele andere Tierkinder schlafen gehen und ihnen dabei helfen, gut einzuschlafen.

Leitung: Angela Demarmels, Leseanimatorin

Lesefieber on Tour mit Manuela Hofstätter in Luzern/Ruopigen
Donnerstag, 15. November 2018

Manuela Hofstätter, Buchhänderlin und Buchbloggerin, präsentiert auf unkonventionelle Weise ihre Lieblingsbücher. Machen Sie sich auf eine literarische Reise mit vielen Überraschungen gefasst!

"Der geheimnisvolle Gast" - Lesung mit Ernst-Peter Krebs in Luzern
Donnerstag, 15. November 2018

Der Autor stellt sein Buch "Der geheimnisvolle Gast - eine fast wahre Geschichte" vor. Er gibt seinem Großvater die Gelegenheit, seinen kosmopolitisch geprägten Lebensweg einem britischen Besucher zu erzählen. Ein Leben, das im Berner Seeland beginnt, sich mit Engagements als Koch in den besten Häusern der westlichen Welt seiner Zeit fortsetzt und als Hotelier in Luzern den Höhepunkt erreicht. Der Protagonist und der Brite diskutieren über Kronkolonien, Skulpturen, Eisschränke und die Katastrophe von Dresden.

Kolibri - Expedition ins Büchermeer in Luzern

Die neue Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek Luzern für Kinder ab 8 Jahren

Literaturcafé in Horw
Dienstag, 20. November 2018

„Doras Vermächtnis“: Lesung und Gespräch mit Helena Käser-Heeb

Sebastian Fitzek präsentiert seinen neusten Bestseller "Der Insasse" in Luzern
Dienstag, 20. November 2018

Einer von Deutschlands prominentesten Psychothriller-Autoren berichtet aus dem Inneren der Psychiatrie.
Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff. Nur der Täter weiss, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt. Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben: Er muss selbst zum Insassen werden.

"Chom ond los" - eine Geschichte aus unserer Bilderbuchkiste
Samstag, 1. Dezember 2018

Eveline Huck erzählt den 3- bis 5-jährigen Kindern eine Wintergeschichte, wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen – mit Bildern aus dem Kamishibai-Koffer.