Der ehemalige SRF-Korrespondent in Moskau Peter Gysling bringt uns seine "andere Welten" auf bewegende Weise näher. Er schildert, wie er die Krim-Annexion vor Ort erlebt hat, wie er bei den Feiern des Sonnwendfestes in Jakutien in Trance geraten ist oder wie berührend ein Gespräch mit einem russischen Menschenrechtler sein kann. Auf Einladung der Hirschmatt Buchhandlung und der Stadtbibliothek Luzern stellt Peter Gysling im stattkino sein neues Buch "Andere Welten" vor.

Als Gast spricht die OSZE-Diplomatin Heidi Tagliavini über die Situation in den Ländern der Ex-Sowjetunion. Moderation: Karin Frei vom Fernsehen SRF. Anschliessend Signierung und Apéro in der Stadtbibliothek.

Donnerstag, 1. Juni 2017, 19.00 Uhr, stattkino Luzern

Eintritt Fr. 10.00
Vorverkauf: Stadtbibliothek Luzern (Bourbaki Panorama am Löwenplatz, 1. OG) und Hirschmatt Buchhandlung (041 210 19 19, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)